Herz, nimm' Abschied und gesunde - Vom Wert des Abschiednehmens

Artikel - S. 6-9 in: COLUMBA – Das Palliativ-Portal Magazin. Bamberg 03/2021



COLUMBA-03-2021-Boegen 4
.pdf
Download PDF • 1.65MB

Seite 2 kann über das Palliativ-Portal bezogen werden. Danke


Stufen


Wie jede Blüte welkt und jede Jugend Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe, Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern. Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe Bereit zum Abschied sein und Neubeginne, Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern In andre, neue Bindungen zu geben. Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.


Herrman Hesse, Ausschnitt

 

Lange durfte ich Menschen bei ihrem Abschied vom Leben kunsttherapeutisch begleiten. Und meine Essenz ist die, dass bewusstes Abschiednehmen als aktiver Prozess emotionales Leid lindern hilft, das Sterben als Loslassen erleichtern kann und damit Neuanfänge begünstigt. Das betrifft das Versterben eines Menschen wie auch das Enden von anderen Dynamiken. Bewusst gestaltetes Abschiednehmen, mit einem einhergehenden Trauerprozess, hat mit Reifung zu tun. Damit gleicht es einem Liebesdienst von und für Menschen für deren Neuanfänge.


Mehr unter COLUMBA - Das Palliativ-Portal Magazin.



Danke!


Mein besonderer Dank geht an alle Beteiligten, die die schöne COLUMBA möglich gemacht haben - inbesondere an Dr. med. Jörg Cuno.

Und Danke auch von ganzem Herzen an Alle, die mich bei meiner Arbeit begleiten und unterstützen und meine inneren wie auch äußeren Prozesse erst möglich machen. Danke, dass es Euch für mich in diesem Leben gibt!




120 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen